Nur noch ...

...bis zum Norfer Schützen- und Heimatfest 2017

Unser Tagebuch

Wenn Sie auf die Überschrift oder die Kommentaranzeige klicken, können Sie selbst einen Kommentar hinterlassen. Wir würden uns freuen!

Mi

21

Sep

2016

Es ist vollbracht!

Die schönste Zeit des Jahres in Norf ist vorüber.

 

Impressionen des Norfer Schützen - und Heimatfest 2016

0 Kommentare

So

18

Sep

2016

Ein silbernes Verdienstkreuz geht an die Artillerie

Unserem Rittmeister, so nennt man bei berittenen Einheiten den Hauptmann, wurde heute als Dank und in Anerkennung seiner geleisteten Dienste um Glaube, Sitte und Heimat, vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften das Silberne Verdienstkreuz verliehen.

 

Willkommen im Klub der Verdienstkreuzträger, Herr Rittmeester!

0 Kommentare

Fr

16

Sep

2016

Vorbereitungen sind abgeschlossen

Mit der Überführung des Geschützes und der Feldküche zum Antreteplatz, wurden gestern Nachmittag um 17:15 Uhr die Vorbereitungen auf das Schützen- und Heimatfest in Norf vom 17. - 22.09.2016, abgeschlossen.

 

Mit dem heutigen Majorsehrenabend an dem wir Klaus Pantring und seinen Adjutanten, Andre Piechotta ehren, beginnt für uns das traditionelle 116. Norfer Schützenfest.

 

Mit den Krönungsfeierlichkeiten am kommenden Dienstag Abend endet auch die Schützenfest Session in der Stadt Neuss.

 

Wir wünschen allen Gästen, Norfer Bürgerinnen und Bürger sowie unseren Familienagehörigen eine harmonische, gesellige und kommunikative Zeit sowie eine trockene und erlebnisreiche "Kirmes".

 

Die Stadt hatte uns ja einen tollen Kirmesplatz versprochen.

0 Kommentare

Sa

27

Aug

2016

"Made in Germany"

Das Bundestambourkorps St.Hubertus Neuss 1987 baute auch in diesem Jahr wieder eine Großfackel.

Unter viel Applaus zeigten wir gerne den Zuschauern diese tolle Fackel.

Um 17:00 Uhr trafen sich die " leidensfähigsten" Kameraden im Stammlokal "Norfer Treff", beim Mello.

Nachdem die Artilleristen ausreichend auf die 2,9 km lange Strecke durch die Neusser Innenstadt vorbereitet waren, es zeigte das Thermometer immer noch an die 30° Celsius, kam es bei der Anreise zur Fackelbauhalle zu einer kleinen Wette. Ein Kamerad wollte beweisen, dass die Anfahrt mit Bus und S-Bahn doch schneller und günstiger sei als mit dem Taxi. ( Anm. der Redaktion) Dem ist auch so!

Dennoch kamen die drei Überzeugten, 25 Minuten später am Bahnhof Neuss an. Was war passiert?

Nachdem die anderen bereits 6 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt der Bus/S-Bahnverbindung starteten, hatte auch noch der Bus 4 Minuten Verspätung. Dieser wiederum war derart überfüllt, sodass weder dieser Bus benutzt noch die S-Bahn erreicht werden konnte. Also fuhr man mit dem zweiten Bus mit einer Umleitung über die Schorlemerstraße zum Bahnhof durch und erreichte mit nur 12 Mineralwasser später den vereinbarten Treffpunkt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

11

Aug

2016

50 Jahre Schützenbruder

Helmut Roosen

wurde am 01.04.1960 in Norf geboren. Seine Schützenlaufbahn begann er 1966 bei den Edelknaben. 1968 wechselte er in das Tambourcorps Germania und wurde zum Hornisten ausgebildet. 1983 gründete er mit 10 Kameraden den Grenadierzug Löstije Jonge. In diesem Zug wurde er durch seine einfühlsame aber auch korrekte Art Zugfeldwebel (Spieß). Im Jahr 2008  wurde er durch den Grenadier Major Marc Fröhlingsdorf zum Korpsspieß ernannt. Für seinen unermütlichen Einsatz, denn Zugspieß war er weiterhin, wurde Helmut 2010 vom Grenadier Major Andreas Pickels zum Stabsfeldwebel befördert. Als der Zug sich 2014 entschloss das Grenadier Corps zu verlassen ist er dann zur Artillerie gewechselt in der er schon viele Jahre mit den Kameraden befreundet ist. Und einmal darf man raten.......... Richtig, als Wachtmeister der Artillerie ist er weiterhin der "SPIEß".

Helmut erhielt für seinen unermütlichen Einsatz um Glaube,Sitte und Heimat im Jahre 2014 vom Bund der Historischen deutschen Schützenbruderschaften e.V. den "Hohen Bruderschaftsorden".    

 

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum, "Onkel Helmü".

0 Kommentare

Mi

03

Aug

2016

Frank Buttler

Plötzlich und unerwartet, verstarb heute unser Schützenbruder.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

0 Kommentare

Mi

29

Jun

2016

Siegerschießen am Samstag, 02.Juli

Am kommenden Samstag findet unser traditionelles Siegerschießen statt. Neben diversen Schießwettbewerben können auch unser Gäste am Schießen teilnehmen und den begehrten Gästepokal für ein ganzens Jahr ihr eigen nennen.

 

Los geht es um 15:00 Uhr auf dem Hochschießstand der St.Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V. am von Waldthausen Stadion in Norf.

 

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Nah und Fern und Schützenfamilien sind herzlich eingeladen bei strahlendem Sonnenschein sowie kühlen Getränken und leckeren Grill Spezialitäten einen kurzweiligen und geselligen Nachmittag mit uns zu verbringen.

 

0 Kommentare

So

05

Jun

2016

Leo Ludemann

Heute verstarb unser Schützenbruder und Ehrenmitglied der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V., im Alter von 84 Jahren.

Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

0 Kommentare

Fr

13

Mai

2016

Bezirksschützenfest Neuss - Furth

Unsere Schützenbrüder von der Furth nahmen es zum Anlass, von 150 Jahre Schützenwesen auf der Furth, das diesjährige Schützenfest des Bezirkverbandes Neuss am Pfingstmontag auszurichten. Los geht es um 14:00 Uhr am Thomas-Morus-Haus. Danach folgt der Festumzug durch die Straßen der Furth. Anschließend soll es einen kurzen Festakt mit Musik im Festzelt geben.

 

Die Norfer Schützen werden als Abordnung unter anderem mit den Kameraden des Artillerie Korps am Festumzug teilnehmen. Treffpunkt ist in Paradeuniform an der Gaststätte "Norfer Treff" um 12:00 Uhr. Gemeinsam geht es dann mit dem Omnibus auf die Neusser Furth.

0 Kommentare

Sa

07

Mai

2016

Neuer Prinz der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V.

Alexander Schneider aus unseren Reihen  ist neuer Bruderschaftsprinz der Norfer Schützen. Er konnte sich mit dem 108. Schuß gegen Andreas Offer aus dem Jägercorps und Tobias Kessel von den Scheibenschützen durchsetzen. Durch die Regentschaft begleitet ihn seine charmante Prinzessin, Vanessa Thiede.

 

Deine Kameraden und die Damen vom Korps gratulieren Dir von ganzem Herzen und wünschen euch eine unvergessliche gemeinsame Zeit.

 

Häste jot jemaat......

0 Kommentare

Sa

07

Mai

2016

Neuer Schützenkönig in Norf

Horst Kijewski ist neuer Schützenkönig der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V.

 

Mit dem 71. Schuss errang Horst Kijewski aus dem Jägerzug "Norfer Stolz" die Königswürde der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf. Begleitet wird er während seiner Amtszeit von seinem Zugkameraden dem Standartenträger, Andreas Janz.

Bei typisch "Sonne über Norf" Wetter fiel auf dem Hochschießstand um 18:29 Uhr der Vogel. Horst ist 64 Jahre alt und befindet sich im wohlverdienten Ruhestand. Mit seiner Ehefrau Bärbel hat er 3 Kinder. Als sein größtes Hobby bezeichnet er das Schützenwesen und ist leidenschaftlicher Heimhandwerker. Horst und Bärbel haben bereits Erfahrung mit dem Regieren. Bereits im Jahre 2001/2002 waren sie das Königspaar des Norfer Jägercorps. Als Ministerpaar stehen ihnen zur Seite, Heinz-Dieter & Karin Mares ebenfalls aus dem Jägerzug "Norfer Stolz".

 

Am Abend proklamierte Brudermeister Georg Nellen ihn zum

Horst I. Kijewski
Schützenkönig 2016/17
0 Kommentare

Fr

06

Mai

2016

Königsehrenabend in Norf

Am heutigen Abend ehrten die Norfer Schützen Ihrer Majestät, Andreas II. und Königin Helga Gayko letztmalig offiziell.

 

Der Abend war von vielen Schützen begleitet und durch zahlreichen und begeisterten Beifall, sogar enthusiastische Zustimmung, gekrönt.

Die größte Überraschung war jedoch, dass Andreas sich das Beste für den Schluss aufhob, bevor er seine Regierungszeit offiziell beendete. Als alle Majore / Adjutanten und  Hauptleute unter der Führung von Artillerie Major Klaus Pantring, auf die Bühne marschierten war absolute Ruhe im Festzelt !

.....wat nu?!

Es sprach der König.....

 

Nach einer Laudatio auf unseren Oberst Dirk Bücker, der bereits seit zehn Jahren das Norfer Regiment anführt,  beförderte S. M. Andreas II. in seiner letzten Amtshandlung ihn zum Generaloberst.

Die Epauletten für den Generalsrang stiftete seine Majestät höchstpersönlich. Die Hosen für ihn und seinen Adjutanten Martin Salgert, mit den erforderlichen roten Lampassen, wurden gleich an Ort und Stelle unter Einhüllung von Bettlaken, "gewechselt".

0 Kommentare

Do

05

Mai

2016

Biwak auf dem Dorfplatz

Am heutigen Tag folgten  wieder zahlreiche Junggesellen, Väter, Großväter und die die es werden wollen, sowie Bürgerinnen und Bürger aus Nah und Fern, unserer Einladung zum aljährlichen Biwak. Die weitesten angereisten Besucher kamen aus Düsseldorf - Lohausen. Der Heimweg wurde nicht wie geplant mit den Rädern sondern durch die Funk - Taxi  Zentrale Neuss IG sichergestellt - Vielen Dank ! 

 

Bei strahlendem Kaiserwetter ging es um 11:00 Uhr nach dem Gottesdienst auf dem Dorfplatz  in Norf los. Im Schutze von St. Andreas konnten im Laufe des Tages allen Besuchern ein buntes und kurzweiliges Rahmenprogramm geboten werden, mit viel Musik und geselligen Gesprächen.

 

Das Artillerie Korps Norf bedankt sich bei allen Besuchern, Mitwirkenden und Helfern für das Gelingen dieser Veranstaltung. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Biwak am Donnerstag, 25. Mai 2017 - bitte vormerken!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mai

2016

Aufbau des Biwaks

Es geht los.......... täglich ab 16:30 Uhr. Am Mittwoch bereits um 12:00 Uhr.

0 Kommentare

Di

05

Apr

2016

Silberne Hochzeit und kirchliche Trauung in Norf 2016

Es war im Jahre 1988 am 01. April als sich Gerd und Dorle kennen lernten.

1991 am 05. April wurde standesamtlich geheiratet. Kirchlich sollte auch der liebe Gott dem ganzen die Krone aufsetzen.

 

Am 05. April 2016 war es soweit.

 

Wir wünschen euch beiden alles erdenklich Gute, Gesundheit und das ihr noch viele  gemeinsame, glückliche Jahre miteinander erlebt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dorle & Gerd 1991

mehr lesen 2 Kommentare

Do

24

Mär

2016

Ostern

Osterfest

Es ist das Osterfest alljährlich für den Hasen recht beschwerlich.

(Wilhelm Busch 1832-1908, humoristischer deutscher Dichter)

Frohe und erholsame Ostertage wünschen ihnen die Mitglieder und deren Familien des Korps.

 

0 Kommentare

Sa

19

Mär

2016

Besuch der Krönungen beim St. Hubertuscorps Norf / Tambourkorps "Quirinusklänge Neuss 1999"

Der Abend begann mit einem gepflegten Mahl.

 

Die gekrönten Häupter gaben ein wunderschönes Bild und der Abend war gefüllt mit unterhaltsamen Darbietungen. So konnten die Artilleristen wieder einmal beweisen, dass auch außerhalb der Schützenfesttage eine enge Verbundenheit besteht.

0 Kommentare

Mi

21

Sep

2016

Es ist vollbracht!

Die schönste Zeit des Jahres in Norf ist vorüber.

 

Impressionen des Norfer Schützen - und Heimatfest 2016

0 Kommentare

So

18

Sep

2016

Ein silbernes Verdienstkreuz geht an die Artillerie

Unserem Rittmeister, so nennt man bei berittenen Einheiten den Hauptmann, wurde heute als Dank und in Anerkennung seiner geleisteten Dienste um Glaube, Sitte und Heimat, vom Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften das Silberne Verdienstkreuz verliehen.

 

Willkommen im Klub der Verdienstkreuzträger, Herr Rittmeester!

0 Kommentare

Fr

16

Sep

2016

Vorbereitungen sind abgeschlossen

Mit der Überführung des Geschützes und der Feldküche zum Antreteplatz, wurden gestern Nachmittag um 17:15 Uhr die Vorbereitungen auf das Schützen- und Heimatfest in Norf vom 17. - 22.09.2016, abgeschlossen.

 

Mit dem heutigen Majorsehrenabend an dem wir Klaus Pantring und seinen Adjutanten, Andre Piechotta ehren, beginnt für uns das traditionelle 116. Norfer Schützenfest.

 

Mit den Krönungsfeierlichkeiten am kommenden Dienstag Abend endet auch die Schützenfest Session in der Stadt Neuss.

 

Wir wünschen allen Gästen, Norfer Bürgerinnen und Bürger sowie unseren Familienagehörigen eine harmonische, gesellige und kommunikative Zeit sowie eine trockene und erlebnisreiche "Kirmes".

 

Die Stadt hatte uns ja einen tollen Kirmesplatz versprochen.

0 Kommentare

Sa

27

Aug

2016

"Made in Germany"

Das Bundestambourkorps St.Hubertus Neuss 1987 baute auch in diesem Jahr wieder eine Großfackel.

Unter viel Applaus zeigten wir gerne den Zuschauern diese tolle Fackel.

Um 17:00 Uhr trafen sich die " leidensfähigsten" Kameraden im Stammlokal "Norfer Treff", beim Mello.

Nachdem die Artilleristen ausreichend auf die 2,9 km lange Strecke durch die Neusser Innenstadt vorbereitet waren, es zeigte das Thermometer immer noch an die 30° Celsius, kam es bei der Anreise zur Fackelbauhalle zu einer kleinen Wette. Ein Kamerad wollte beweisen, dass die Anfahrt mit Bus und S-Bahn doch schneller und günstiger sei als mit dem Taxi. ( Anm. der Redaktion) Dem ist auch so!

Dennoch kamen die drei Überzeugten, 25 Minuten später am Bahnhof Neuss an. Was war passiert?

Nachdem die anderen bereits 6 Minuten vor der planmäßigen Abfahrt der Bus/S-Bahnverbindung starteten, hatte auch noch der Bus 4 Minuten Verspätung. Dieser wiederum war derart überfüllt, sodass weder dieser Bus benutzt noch die S-Bahn erreicht werden konnte. Also fuhr man mit dem zweiten Bus mit einer Umleitung über die Schorlemerstraße zum Bahnhof durch und erreichte mit nur 12 Mineralwasser später den vereinbarten Treffpunkt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

11

Aug

2016

50 Jahre Schützenbruder

Helmut Roosen

wurde am 01.04.1960 in Norf geboren. Seine Schützenlaufbahn begann er 1966 bei den Edelknaben. 1968 wechselte er in das Tambourcorps Germania und wurde zum Hornisten ausgebildet. 1983 gründete er mit 10 Kameraden den Grenadierzug Löstije Jonge. In diesem Zug wurde er durch seine einfühlsame aber auch korrekte Art Zugfeldwebel (Spieß). Im Jahr 2008  wurde er durch den Grenadier Major Marc Fröhlingsdorf zum Korpsspieß ernannt. Für seinen unermütlichen Einsatz, denn Zugspieß war er weiterhin, wurde Helmut 2010 vom Grenadier Major Andreas Pickels zum Stabsfeldwebel befördert. Als der Zug sich 2014 entschloss das Grenadier Corps zu verlassen ist er dann zur Artillerie gewechselt in der er schon viele Jahre mit den Kameraden befreundet ist. Und einmal darf man raten.......... Richtig, als Wachtmeister der Artillerie ist er weiterhin der "SPIEß".

Helmut erhielt für seinen unermütlichen Einsatz um Glaube,Sitte und Heimat im Jahre 2014 vom Bund der Historischen deutschen Schützenbruderschaften e.V. den "Hohen Bruderschaftsorden".    

 

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum, "Onkel Helmü".

0 Kommentare

Mi

03

Aug

2016

Frank Buttler

Plötzlich und unerwartet, verstarb heute unser Schützenbruder.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

0 Kommentare

Mi

29

Jun

2016

Siegerschießen am Samstag, 02.Juli

Am kommenden Samstag findet unser traditionelles Siegerschießen statt. Neben diversen Schießwettbewerben können auch unser Gäste am Schießen teilnehmen und den begehrten Gästepokal für ein ganzens Jahr ihr eigen nennen.

 

Los geht es um 15:00 Uhr auf dem Hochschießstand der St.Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V. am von Waldthausen Stadion in Norf.

 

Alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Nah und Fern und Schützenfamilien sind herzlich eingeladen bei strahlendem Sonnenschein sowie kühlen Getränken und leckeren Grill Spezialitäten einen kurzweiligen und geselligen Nachmittag mit uns zu verbringen.

 

0 Kommentare

So

05

Jun

2016

Leo Ludemann

Heute verstarb unser Schützenbruder und Ehrenmitglied der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V., im Alter von 84 Jahren.

Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

0 Kommentare

Fr

13

Mai

2016

Bezirksschützenfest Neuss - Furth

Unsere Schützenbrüder von der Furth nahmen es zum Anlass, von 150 Jahre Schützenwesen auf der Furth, das diesjährige Schützenfest des Bezirkverbandes Neuss am Pfingstmontag auszurichten. Los geht es um 14:00 Uhr am Thomas-Morus-Haus. Danach folgt der Festumzug durch die Straßen der Furth. Anschließend soll es einen kurzen Festakt mit Musik im Festzelt geben.

 

Die Norfer Schützen werden als Abordnung unter anderem mit den Kameraden des Artillerie Korps am Festumzug teilnehmen. Treffpunkt ist in Paradeuniform an der Gaststätte "Norfer Treff" um 12:00 Uhr. Gemeinsam geht es dann mit dem Omnibus auf die Neusser Furth.

0 Kommentare

Sa

07

Mai

2016

Neuer Prinz der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V.

Alexander Schneider aus unseren Reihen  ist neuer Bruderschaftsprinz der Norfer Schützen. Er konnte sich mit dem 108. Schuß gegen Andreas Offer aus dem Jägercorps und Tobias Kessel von den Scheibenschützen durchsetzen. Durch die Regentschaft begleitet ihn seine charmante Prinzessin, Vanessa Thiede.

 

Deine Kameraden und die Damen vom Korps gratulieren Dir von ganzem Herzen und wünschen euch eine unvergessliche gemeinsame Zeit.

 

Häste jot jemaat......

0 Kommentare

Sa

07

Mai

2016

Neuer Schützenkönig in Norf

Horst Kijewski ist neuer Schützenkönig der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf e.V.

 

Mit dem 71. Schuss errang Horst Kijewski aus dem Jägerzug "Norfer Stolz" die Königswürde der St. Andreas Schützenbruderschaft Norf. Begleitet wird er während seiner Amtszeit von seinem Zugkameraden dem Standartenträger, Andreas Janz.

Bei typisch "Sonne über Norf" Wetter fiel auf dem Hochschießstand um 18:29 Uhr der Vogel. Horst ist 64 Jahre alt und befindet sich im wohlverdienten Ruhestand. Mit seiner Ehefrau Bärbel hat er 3 Kinder. Als sein größtes Hobby bezeichnet er das Schützenwesen und ist leidenschaftlicher Heimhandwerker. Horst und Bärbel haben bereits Erfahrung mit dem Regieren. Bereits im Jahre 2001/2002 waren sie das Königspaar des Norfer Jägercorps. Als Ministerpaar stehen ihnen zur Seite, Heinz-Dieter & Karin Mares ebenfalls aus dem Jägerzug "Norfer Stolz".

 

Am Abend proklamierte Brudermeister Georg Nellen ihn zum

Horst I. Kijewski
Schützenkönig 2016/17
0 Kommentare

Fr

06

Mai

2016

Königsehrenabend in Norf

Am heutigen Abend ehrten die Norfer Schützen Ihrer Majestät, Andreas II. und Königin Helga Gayko letztmalig offiziell.

 

Der Abend war von vielen Schützen begleitet und durch zahlreichen und begeisterten Beifall, sogar enthusiastische Zustimmung, gekrönt.

Die größte Überraschung war jedoch, dass Andreas sich das Beste für den Schluss aufhob, bevor er seine Regierungszeit offiziell beendete. Als alle Majore / Adjutanten und  Hauptleute unter der Führung von Artillerie Major Klaus Pantring, auf die Bühne marschierten war absolute Ruhe im Festzelt !

.....wat nu?!

Es sprach der König.....

 

Nach einer Laudatio auf unseren Oberst Dirk Bücker, der bereits seit zehn Jahren das Norfer Regiment anführt,  beförderte S. M. Andreas II. in seiner letzten Amtshandlung ihn zum Generaloberst.

Die Epauletten für den Generalsrang stiftete seine Majestät höchstpersönlich. Die Hosen für ihn und seinen Adjutanten Martin Salgert, mit den erforderlichen roten Lampassen, wurden gleich an Ort und Stelle unter Einhüllung von Bettlaken, "gewechselt".

0 Kommentare

Do

05

Mai

2016

Biwak auf dem Dorfplatz

Am heutigen Tag folgten  wieder zahlreiche Junggesellen, Väter, Großväter und die die es werden wollen, sowie Bürgerinnen und Bürger aus Nah und Fern, unserer Einladung zum aljährlichen Biwak. Die weitesten angereisten Besucher kamen aus Düsseldorf - Lohausen. Der Heimweg wurde nicht wie geplant mit den Rädern sondern durch die Funk - Taxi  Zentrale Neuss IG sichergestellt - Vielen Dank ! 

 

Bei strahlendem Kaiserwetter ging es um 11:00 Uhr nach dem Gottesdienst auf dem Dorfplatz  in Norf los. Im Schutze von St. Andreas konnten im Laufe des Tages allen Besuchern ein buntes und kurzweiliges Rahmenprogramm geboten werden, mit viel Musik und geselligen Gesprächen.

 

Das Artillerie Korps Norf bedankt sich bei allen Besuchern, Mitwirkenden und Helfern für das Gelingen dieser Veranstaltung. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Biwak am Donnerstag, 25. Mai 2017 - bitte vormerken!

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

02

Mai

2016

Aufbau des Biwaks

Es geht los.......... täglich ab 16:30 Uhr. Am Mittwoch bereits um 12:00 Uhr.

0 Kommentare

Di

05

Apr

2016

Silberne Hochzeit und kirchliche Trauung in Norf 2016

Es war im Jahre 1988 am 01. April als sich Gerd und Dorle kennen lernten.

1991 am 05. April wurde standesamtlich geheiratet. Kirchlich sollte auch der liebe Gott dem ganzen die Krone aufsetzen.

 

Am 05. April 2016 war es soweit.

 

Wir wünschen euch beiden alles erdenklich Gute, Gesundheit und das ihr noch viele  gemeinsame, glückliche Jahre miteinander erlebt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dorle & Gerd 1991

mehr lesen 2 Kommentare

Do

24

Mär

2016

Ostern

Osterfest

Es ist das Osterfest alljährlich für den Hasen recht beschwerlich.

(Wilhelm Busch 1832-1908, humoristischer deutscher Dichter)

Frohe und erholsame Ostertage wünschen ihnen die Mitglieder und deren Familien des Korps.

 

0 Kommentare

Sa

19

Mär

2016

Besuch der Krönungen beim St. Hubertuscorps Norf / Tambourkorps "Quirinusklänge Neuss 1999"

Der Abend begann mit einem gepflegten Mahl.

 

Die gekrönten Häupter gaben ein wunderschönes Bild und der Abend war gefüllt mit unterhaltsamen Darbietungen. So konnten die Artilleristen wieder einmal beweisen, dass auch außerhalb der Schützenfesttage eine enge Verbundenheit besteht.

0 Kommentare

Die Sponsoren

Rechtsanwälte

Feistel Becker Weise

"Gute Rechtsberatung soll Ihnen Ihre Probleme abnehmen, ohne neue zu schaffen!"

Lars Becker

Alekos GRILL

Imbiss am Norfer Schützenplatz!

Alekos GRILL

Stechmann

Dachtechnik GmbH

"Mit Sicherheit die richtige Wahl!"

Ralf Stechmann

stechmann.de

Gaststätte Norfer Treff

"bei Mello"

"Im schönen Norf möchten wir Ihnen gerne gemütliche Stunden bereiten!"

Das Team um Menelaos & Thomas

www.norfertreff.de